english pagesdeutsch

Die Boogie Banausen (GER)

30. Jun 2018

Hier kommt eine der besten Newcomer-Bands der letzten Jahre in der Szene!!! Das ist keine Übertreibung, denn die Jungs haben binnen zwei Jahren eine steile Karriere hingelegt. Waren sie beim Firebirds Festival 2016 noch ein unbekanntes brandneues Session-Trio, sind sie dieses Jahr ein absoluter Geheimtipp. Außerdem sind wir mittlerweile richtig gute Freunde geworden. Hier die Namen, von denen man noch viel hören und lesen wird (also aufgepasst!): Lorenz Knauft (Sax) – 15 Jahre alt, Dennis Taubner (Piano) – 17 Jahre alt und Michael Seyfarth (Drums). Lorenz hat seine Laufbahn quasi beim ersten Firebirds Festival 2012 als normaler Gast im Publikum begonnen, da war er gerade mal 10! Dennis erfreut uns nunmehr seit zwei Jahren mit seiner erfrischenden Performance am Schifferklavier und Piano und ist seitdem jede freie Woche mit Lorenz musikalisch zu Gange. Trotz Schulaufgaben! Für eigentlich einen einmaligen Gig bei den Jukebox Stompers ist Michael Seyfarth an den Drums dazugekommen. Er ist nicht nur als Musiker, sondern als passionierter Tänzer bekannt und unterrichtet seit Jahren auch beim Dancecamp des Firebirds Festival. Wir konnten die Drei zu einer Neuauflage überzeugen und freuen uns diesmal nicht nur auf eine Session bei Alex` Boogie-Piano-Workshop, sondern auf ein grandioses Konzert am Festival-Samstag. Freunde, diese Jungs solltet Ihr nicht verpassen!

https://www.facebook.com/boogiebanausen/